Meine 1. Rede im Landtag

Thema: Tierschutzvergehen in der Nutztierhaltung abstellen

In der vergangenen Woche hielt ich meine erste Rede im niedersächsischen Landtag.
Zum Thema der Fraktion Bündnis '90/ Die Grünen mit dem Titel "Tierschutzvergehen in der Nutztierhaltung abstellen - Hinweisen aus Tierkörperbeseitigungsanlagen nachgehen" sage ich klar, dass im gemeinsamen Dialog die richtigen Ansatzpunkte gefunden werden müssen. Eine wesentliche Rolle spielen dabei die wissenschaftlichen Erkenntnisse sowie die Einbeziehung von Tierärzten.
Euer Christoph.


Nach oben