Rede im Landtag zum Thema Abschaffung des Schulgeldes für Physiotherapeuten

Ein Beruf sollte für jeden Arbeitnehmer eine Berufung sein. Jeder sollte seinen Beruf unabhängig vom Schulgeld wählen können. Besonders die medizinischen Heilberufe, wie der Physiotherapeut müssen sich bei der Berufsausbildung jedoch die Frage nach der Finanzierung stellen. Da dieser Beruf jedoch ein fester Bestandteil des Medizinwesens darstellt, sollte die Abschaffung des Schulgeldes im Rahmen einer Neuordnung gestärkt werden. Um einen Flickenteppich in Deutschland zu vermeiden, müssen wir hierzu in den Austausch mit der Bundesebene treten. Ein blinder Aktionismus, wie der Antrag der Afd-Fraktion ist dabei nicht hilfreich. Ich freue mich auf die Beratungen im Ausschuss.
Euer Christoph.

Hier der Link zum Redebeitrag.

https://www.facebook.com/Christoph.Eilers.CDU/videos/298283120984456/?t=1

Nach oben