Über unterschiedliche Haltungsformen für Sauen konnte ich mich in der vergangenen Woche in der LWK-Versuchsstation Wehnen informieren. Gemeinsam mit Kollegen des Arbeitskreises Landwirtschaft der CDU-Landtagsfraktion bin ich froh über ein Gespräch mit den Vertretern der Landwirtschaftskammer. Wir bekamen einen Einblick über brandneue tierärztliche Analysen zur Ferkelkastration sowie technische Informationen zu verschiedenen Möglichkeiten der Nährstoffaufbereitung. Ich danke Hr. Ortmann, Hr. Harms und Hr. Hermeling für die umfassende Information und den Austausch zum neusten Stand in der Schweinehaltung.
Euer Christoph.


Nach oben